DER FEUERTANZ

«Zwischen individuellen und kollektiven Veränderungen, dem Klimawandel, der Finanzkrise, dem Einbrechen unserer Wohlstandsblase,
ein Feuertanz,
eine schamanische Zeremonie, zur Stärkung der Passion der Lebendigkeit, zur Erinnerung an das Heilige an das, was uns mit allem verbindet und Eins macht»

Ein Angebot von «Slow Down» um an das Lebendige und Naheliegende zu erinnern. Um dich in deiner Kraft zu stützen, dein Leben gerade jetzt, zum Wohle aller Wesen zu gestalten.

Nach dem der Altar errichtet, das Feuer entzündet und der Geist eingekehrt ist, tanzen die Anwesenden während ca. einer Stunde zu einem einfachen «Beat», Ausgerichtet auf die Ausatmung, den Altar und die Flammen, während der Zeremonienleiter Jeden und Jede mit dem Feuer berührt.

Die Zeremonie endet mit einem Moment der Ruhe und der Rückbesinnung auf das, was uns wirklich heilig ist.

Datum
13.Juni und 17.Oktober 2020

Zeit
von 16.00 – ca. 19.30 Uhr

Ort
Haus zum Rössli . im «Giebelrum» . 4.Stock . Metzgergasse 4 . 5000 Aarau

Kosten
CHF 50.-

Info-Flyer
zum Drucken

Leitung
Co-Leitung Markus Wider . Zeremonienleiter seit über 30 Jahren.
Uwe Backhaus . Musik und Begleitung . Leiter von Schwitzhütten, Retreats, Vision Quest.

Infos und Anmeldung
bei www.slowdown.guru .
info@slowdown.guru

«Der Feuertanz ist eine Zeremonie welche in den 70’ger Jahren von einem Navaho Indianer, einem Lehrer von Markus und Uwe, kreiert wurde, um die «Weissen» in Ihrer spirituellen Suche zu unterstützen»

markuswiderLogoSlowDownblau_200 Uwe1Web